Kategorien
Neuestes
Beliebt

Miami – Sunshine Metropole & Strandschönheit

Miami ist eine moderne Sunshine Metropole und Strandschönheit im US Bundesstaat Florida.

Wunderschöne Strände, Sonne an 365 Tagen im Jahr, Flip Flops, Shorts und Bikini.
Wer denkt bei Miami nicht sofort daran?
Aber in der trendigen Metropole geht es längst nicht mehr nur um Sonne und Baden.
Die hippe City kommt nie zur Ruhe. Eine pulsierende Kunst-, Kultur- und Gastro-Szene hat sich entwickelt und wächst immer weiter. Unzählige Museen, Konzerthallen, Sportstätten und Kunstgalerien haben sich dort angesiedelt. Im März 2017 beginnt der Bau des Paramount Miami Worldcenters in Downtown. In dem riesigen Komplex entstehen einerseits Wohnungen und Büroräume, andererseits auch Hotels und Restaurants. Außerdem soll eine Fußgängerzone nach europäischem Vorbild mit vielen Shops und Bars der Mittelpunkt werden.
Es geht um Lifestyle, kurzum um sehen und gesehen werden.

Sanctuary Studios im Luxushotel W South Beach Miami

Gerade Linien und klare Farben zeichnen eine moderne Atmosphäre in den Sanctuary Studios.

Auch die Kunstwelt hat in Miami Einzug gehalten. So finden zum Beispiel Anfang Dezember über 20 unterschiedliche Kunstfestivals statt. Spektakulär und einzigartig sind zudem die Wynwood Walls. Auf dem Gelände sind bunt besprühte und bemalte Hauswände von verschiedenen Künstlern zu bewundern.
Aber auch Stars und Sternchen aus der Modewelt fühlen sich in Miami wohl und feiern rauschende Feste während der Art Basel. In Buena Vista ist eine Shopping-Mall mit Luxusmarken entstanden und all das unter freiem Himmel.
Wer etwas erleben möchte, ist in der lebendigen Metropole auf jeden Fall gut aufgehoben, denn hier findet man Abwechslung und Unterhaltung für jeden Geschmack.

Im Finanzcenter Brickell boomt es so richtig. Ein Wolkenkratzer nach dem anderen entsteht und ständig eröffnen neue Hotels. Dort geht es weniger leger zu wie in Miami Beach. Im ehemals unscheinbaren Viertel haben sich schicke Restaurants und angesagte Adressen für das Nachtleben angesiedelt.

Außerdem dürfen in einer Stadt wie Miami erlesene Luxushotels nicht fehlen. Aus diesem Grund möchten wir heute zwei davon kurz vorstellen.

 

Luxusresort Miami Beach EDITION

Oceanfront King Zimmer im Luxushotel The Miami Beach Edition

Helle Farben und leichte Stoffe sorgen für ein erfrischendes Wohngefühl. In den hochwertigen Zimmern lässt es sich nach einem abwechslungsreichen Tag in Miami herrlich entspannen.

In bester Lage, an der Collins Avenue und der 29. Straße liegt dieses erstklassige und außergewöhnliche Hotel. Nachdem das 1955 erbaute Seville Hotel zehn Jahre leer stand, wurde es für die neue Luxusmarke Edition von Marriott komplett umgestaltet und modernisiert.
Die Farben Weiß und Gold dominieren bereits in der Eingangshalle und versprühen dort glamouröse Atmosphäre.

Langeweile kommt in dem angesagten Haus auf keinen Fall auf. Neben mehreren Restaurants, Bars und einem Gourmet-Markt steht auch das Basement zur Verfügung. Ein Entertainment-Bereich, in dem es eine Bowlingbahn, eine Eislaufbahn, ein Freilichtkino, ein Fitness-Center und einen Nachtklub gibt.
Im herrlichen Spa Bereich kann man sich bei einer wohltuenden Massage oder in der Sauna nach einer ausgedehnten Sightseeing– oder Shoppingtour verwöhnen lassen.

Die hellen und modernen Zimmer und Suiten sind hochwertig ausgestattet und überdies blickt man von den oberen Stockwerken auf den Strand und das Meer. Außerdem gehören zum hohen Standard auch ein Kingsize-Bett, ein Marmorbad, kostenfreies WLAN und natürlich eine Klimaanlage.

 

 

Ein kulinarisches Highlight erwartet die Gäste unter anderem im Restaurant Matador Room. Hier zaubert der Sternekoch Jean-Georges Vongerichten, inspiriert von der spanischen und lateinamerikanischen Küche, köstliche Menüs. In der eleganten und stilvollen Atmosphäre wird das Essen zu einem wahren Erlebnis. Wer es lieber etwas legerer möchte, kann in einem der anderen Restaurants und Bars leichte Snacks und erfrischende Cocktails genießen.

 

Luxusresort W South Beach

Wonderful Studio im Luxushotel W South Beach

Edles Design und höchster Komfort wartet im Luxushotel W South Beach Wonderful Studio.

Das W South Beach ist einer der neuen Hot Spots an der Strandpromenade von Miami Beach. Modernes Flair und eine urbane Ausstattung wurden in dem Designerhotel gekonnt umgesetzt.

Die hervorragende Lage an der Strandpromenade und nur wenige Blocks entfernt von der Lincoln Road und dem Ocean Drive machen das Luxushotel zudem zum idealen Ausgangspunkt um Miami zu erkunden.

Das Restaurant Mr. Chow zählt zu den derzeit angesagtesten Adressen, auch bei vielen Stars und Sternchen. Hier werden pan-asiatische Kreationen serviert und vielleicht speist man sogar neben George Clooney oder Gwyneth Paltrow.
Im The Dutche werden den ganzen Tag leckere Gerichte aus der amerikanischen Küche kreiert.

Wer den Abend gerne im Hotel verbringen möchte, hat mit drei Bars und einem hoteleigenen Nachtclub ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

 

 

 

In den zeitgenössischen Studios und Suiten fehlt es an nichts. Alle sind mit Flatscreen-Fernseher, Küchenzeile und Balkon ausgestattet. In einigen Kategorien gibt es auch komplett ausgestattete Küchen mit Waschmaschine, einen separaten Medienraum und große Balkone mit Sonnenliegen.

Auf 605 m² und 3 Etagen erstreckt sich das Bliss Spa. Von Massagen über Wellnessanwendungen bis hin zu Maniküre oder Pediküre kann sich der Gast individuell verwöhnen lassen.

Abschließend bleibt nur zu sagen, Miami ist Abwechslung pur. Von erlesenen Restaurants und trendigem Nachtleben, über eine moderne Kunst- und Modeszene bis hin zu luxuriösen Hotels an traumhaften Sandstränden. Langeweile kommt in der quirligen Metropole sicher nicht auf.

Beiträge — Bisher keine Antworten


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.