Kategorien
Neuestes
Beliebt

2 neue Luxusresorts von Anantara im Oman

Das Al Baleed Resort Salalah by Anantara und das Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort.
Die beiden 5-Sterne-Resorts begeistern einerseits mit orientalischer Eleganz und andererseits mit höchstem Luxus.

Die Luxusresorts von Anantara im Oman

Eines der beiden Luxusresorts von Anantara im Oman ist das Al Baleed Resort Salalah by Anantara.
Im südlichen Teil des Sultanats Oman ist das Luxusresort ein Tor zu den kulturellen Schätzen des Landes und lieg zudem inmitten einer bezaubernden Landschaft.

Allerdings ist auch das Hotel selbst ist ein wahrer Schatz.

Villa mit Terrasse und privatem Pool Luxusresort Al Baleed Resort Salalah by Anantara. Eines der beiden Luxusresorts von Anantara im Oman.

Wunderschön und elegant zugleich sind die Terrassen mit privaten Pool der Villen und Zimmer angelegt

 

 

Zuerst einmal machen das liebevoll durchdachte Design und die Premiumlage zwischen dem 250 Meter langen Privatstrand und der traumhaften Lagune das Resort zu einem ganz besonderen Platz.Überdies erreicht man nach nur 15 Minuten Transferzeit vom Flughafen diese Oase an einem der schönsten Strände der Golfstaaten.

Elegantes Zimmer im Al Baleed Resort Salalah by Anantara. Eines der beiden Luxusresorts von Anantara im Oman.

Von der luxuriösen Suite im Al Baleed Resort Salalah by Anantara genießt der Gast den wundervollen Meerblick vom Bett oder der privaten Terrasse mit Pool

 

 

Exklusiv wohnen im  Al Baleed Resort Salalah

In den 40 Zimmern sowie 96 Villen fehlt es dem Gast wirklich an nichts. Das gemütliche King Size Bett lädt überdies zum entspannten Träumen ein. Außerdem zählen eine Multimediaanlage, ein Bad mit Wanne und Regendusche und ein begehbarer Kleiderschrank zur hochwertigen Ausstattung. Einige der Villen sind zudem mit einer Terrasse mit privatem Pool und Liegen ausgestattet. Der Gast kann zwischen einer Unterkunft mit Meer- oder Lagunenblick wählen.

 

Restaurants der Spitzenklasse

In drei ausgezeichneten Restaurants gibt es von marinierten Grillgerichten bis hin zu herrlichen Spezialitäten aus dem Mekong alles was das Herz begehrt. Aufgrund einer gelungenen Mischung aus asiatischen, mediterranen und internationaler Gerichten verwöhnen das Mekong, das Sakalan und das Al Mina seine Gäste. Dort warten kulinarische Erlebnisse mit dem exquisiten Geschmack des Mittleren Ostens auf niveauvolle Gaumen.

 

Wellnes & Spa

Das Anantara-Spa wartet mit Salalahs erstem Hamam auf. Folglich halten speziell ausgebildete Therapeuten erholsame Rituale für Frauen und Männer bereit. Auch deshalb fällt es leicht, in dieser harmonischen Umgebung, den Alltag hinter sich zu lassen. Überdies werden neben Wellness- und Schönheitsanwendungen auch Yogakurse angeboten.

 

Sport und Unterhaltung im Al Baleed Resort Salalah

Für alle Sportbegeisterten stehen neben diversen Wassersportmöglichkeiten auch Beachvolleyball und Fußball auf dem Programm. Wer es allerdings etwas ruhiger möchte, findet in der hochwertig Ausgestatteten Bibliothek sicher eine interessante Lektüre.

Die luxuriöse Banketthalle und die Veranstaltungsräume bieten zudem einen exklusiven Rahmen für Hochzeiten oder Meeting.

Es ist eine Freude, durch die wunderschöne Gartenanlage zu schlendern und sich dabei an den üppigen Wasserspielen und den tropischen und bunten Pflanzen zu erfreuen.

Zuletzt noch ein Tip für alle, die sich für die kulturelle Geschichte des Landes interessieren. Das Weihrauch-Museum, das direkt neben der Hotelanlage liegt, ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Des Weiteren sollten Sie sich einen Ausflug zu den faszinierenden Ausgrabungen des UNESCO-Weltkulturerbes Al Baleed Archaeological Parks mit den Ruinen einer Siedlung aus der früheren Bronzezeit nicht entgehen lassen.

 

Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort

Das zweite Luxusresorts von Anantara im Oman ist das bezaubernde Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort auf dem Saiq Plateau.

Da das Resort auf einem 2.000 Meter hohen Canyon liegt, ist die Aussicht auf die bizarre Felslandschaft einfach atemberaubend und unvergesslich zugleich.

Dining by Design im Luxusresort Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort im Oman. Eines der beiden Luxusresorts von Anantara im Oman.

Ein unvergessliches Erlebnis ist das Dining by Design mit Blick auf die wilde Landschaft ringsum. Der perfekte Platz für einen besonderen Moment zu zweit.

Dort genießt der Gast höchsten Luxus sowie eine Umgebung, die seinesgleichen sucht. Einzigartig liegt das gesamte Resort auf den grünen Hügeln der Al Hajar Mountains und zählt daher zu den höchstgelegenen Luxushotels der Welt. Das Resort ist zudem der ideale Ausgangspunkt um Festungen, Märkte und traditionelle Dörfer in der Nähe zu besichtigen.
Obwohl die Lage so abgeschieden ist, sind es bis Nizwa nur etwa 30 Minuten mit dem Auto. Die Transferzeit zum Flughafen Muskat beträgt ungefähr zwei Stunden.

 

Wohnen im Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort

Die 82 Zimmer sowie 33 privaten Poolvillen des sehr luxuriösen Resorts sind architektonisch an die traditionellen Burgen und Festungen des Sultanats Oman angelehnt.
Außerdem verfügen alle Zimmer über einen Balkon oder eine Terrasse mit Garten oder aber den begehrten Canyonblick. In den großzügigen Villen genießen die Gäste die Vorzüge eines eigenen Pools sowie einer state-of-the-art Multimedia-Ausstattung und zu guter Letzt exklusiven Butler-Service.

 

Kulinarische Highlights

In sechs außergewöhnlichen Restaurants werden die Gäste mit Spezialitäten der internationalen, italienischen und regionalen Küche verwöhnt.
Eine Erfahrung der ganz besonderen Art ist das Dining by Design. Dabei speist man auf einer Aussichtsplattform über dem schroffen Canyon mit unvergesslichem Ausblick auf die Felsen. Sicherlich ein Moment, der für immer im Gedächtnis bleiben wird.
Aber auch die Grillspezialitäten im Festungsturm oder das Showkochen sind kulinarische Highlights dieses hochwertigen Luxusresorts.

Dining by Design im Luxusresort Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort. Eines der beiden Luxusresorts von Anantara im Oman.

Neben den Dining by Design stehen dem Gast im Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort sechs hervorragende Restaurants zur Verfügung

 

Wellness und Spa

Erholung finden die Gäste im Anantara-Spa. Eine Sauna steht genauso zur Verfügung wie ein Dampfbad und ein Jacuzzi. Die Inspiratation der traditionellen Hamam-Kultur ist überall spürbar. Mit bewährten und wohltuenden Essenzen werden die arabischen Reinigungsrituale durchgeführt. Das geschulte Personal berät die Gäste ausführlich über die angebotenen Schönheits- und Wellnessbehandlungen. Hot Yoga ist sicherlich einen Versuch wert.

Das breite Sportangebot reicht von Bogenschießen über geführte Fahrradtouren bis hin zum Tennis spielen. Zudem lässt es sich im Fitnesscenter an modernsten Geräten trainieren.

Die Anantara-Gurus sind in beiden Luxusresorts von Anantara im Oman aktiv. Dabei handelt es sich um Experten, die den Gästen die Region und Kultur ihres wunderschönen Landes näher bringen möchten. Auch im resorteigenen Souk, das mit seinem traditionellen Einkaufserlebnis punktet, bekommt man ein Gespür für dieses besondere Land.

Noch ein paar Tipps zum Luxushotel Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort

Bei geführten Touren mit einem Hiking Guru lernen Sie den Canyon von seinen faszinierensten Seiten kennen. Die karge Natur und die Tierwelt werden sicherlich bleibende Eindrücke hinterlassen. Außerdem befinden sich in der Nähe des Resorts auch mehrere Dörfer, in denen die berühmte Damaszener Rosen-Wasser Tradition immer noch gelebt wird.
Auf der resorteigenen Plattform können Sie dem Himmer noch näher sein und die wunderschönen Sterne beobachten.

Kurzum kann man sagen, dass in den beiden neuen Luxusresorts von Anantara im Oman orientalische Träume wahr werden!

Beiträge — Bisher keine Antworten


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.