Kategorien
Neuestes
Beliebt

Ski & Wellnessurlaub im Wandel der Zeit

Ski & Wellnessurlaub im Wandel der Zeit

In der heutigen Zeit zählt nicht mehr nur die Abfahrten allein zu einem gelungenen Winterurlaub in den Bergen. Pisten locken mit anspruchsvollen Funparks, welche mit trickreichen Tunneln, engen Kurven und Sprungchancen gespickt sind. Mit anderen Worten, die Add-ons rund um das Wintervergnügen sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil geworden: Im Vordergrund steht immer noch der Erholungsaspekt in Verbindung mit Bewegung und dem echten Naturerlebnis. Zu entdecken gibt es im Alpinen Winterparadies auf jeden Fall einiges – regenerative Schneeschuhwanderungen in eindrucksvoller Naturlandschaft, Wildtierfütterungen oder Touren mit dem Pferdeschlitten. Die beliebteste Kombination ist aber noch immer: Ski & Wellnessurlaub.

Wir haben unsere Top 5 Hotels für Ski- und Wellnessurlaub für Sie zusammengefasst

 

Elisabethhotel ****+ in Tirol / Mayrhofen

Genießen Sie ein Bad mit einem atemberaubenden Bergpanorama Angenehme Farben und natürlich Materialien im Elisabethhotel Das Adults only Haus bietet einen großzügigen Wellness- & Spa Bereich

Ein Hideaway für Wintersportler ist demgemäß das Elisabethhotel im Zillertal. Dort erwartet Sie ein topmodernes und stylisches Haus mit einem der besten Skigebiete vor der Tür. In etwa fünf Minuten ist man bei der nächsten Talstation. Von hier aus erreichen Sie 136 Kilometer Pisten zwischen Penken, Tastkogel, Eggalm und Ahorn – ein 5-Sterne Skigebiet mit 18 Auszeichnungen. Die begehrten Freeride-Areale am Wanglspitz, die extrem steile Harakiri, eine XXL-Runde, der Vans Penken Park, der Devils Run und eine Höhenmeterfresser-Runde lassen die Herzen höher schlagen. Bewusst verzichtet dieses Haus, als eines der Ersten im Zillertal auf Einrichtungen und Angebote für Kinder und spezialisiert sich auf romantische Stunden zu zweit. Getreu nach dem Motto: „Kinder haben einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen. Aber manchmal brauchen Erwachsene auch Zeit für sich.“ Der Hotelier Josef Moigg möchte, dass sich seine Gäste im Elisabethhotel entspannen können, um wieder neue Kraft für den lebhaften Familienalltag zu schöpfen.

Wellness-Deluxe

Viele natürliche Materialien wie Holz, Natursteine und Schafwolle entschleunigen und sind zudem wohltuend für Körper und Geist. Weiche und edle Stoffe in abgestimmten Farben zaubern eine gemütliche Atmosphäre. Hinzu kommt der großzügige Wellnessbereich mit ca 1.400 m². Dort können Sie einen 17 m langen Indoorpool, Dampfbäder, Saunen, einen Whirlpool, Erlebnisduschen und entspannende Ruheräume genießen. Das Hotel bietet jedoch kein gewöhnliches Wellnessprogramm, sondern setzt dahingegen gezielt auf die Kooperation mit der Sportclinic Zillertal. Die Klinik hat sich bewusst auf das ganzheitliche Wellnesskonzept Elisense spezialisiert. Täglich frische Gerichte, beispielsweise aus der hoteleigenen Landwirtschaft, begeistern zu jeder Tageszeit. Außerdem sind die gemütlichen Stuben im Restaurant prädestiniert für romantische Stunden zu zweit. Genauso können die Abende gesellig mit Freunden oder anderen Gästen verbracht werden. Je nachdem wonach dem Gast der Sinn steht.

Ein Hideaway für Paare, die auf der Piste den Nervenkitzel suchen

 

Puradies **** in Salzburg / Leogang

Aussenansicht des Puradies in Leogang puradies-zimmerbeispiel puradies-sauna-mit-bergpanorama

Direkt an der Piste zum Skigebiet Leogang Saalbach Hinterglemm Fieberbrunn ist bis Dezember 2016 ein Hotelneubauprojekt entstanden. Das 4* Haus ist im natürlichen Design gehalten – dementsprechend sind die Suiten und Familiensuiten mit zauberhaften Himmelbetten ausgestattet. Innovative Restaurants, eine Pralinenmanufaktur und eine Greißlerei mit Erzeugnissen des eigenen Biobauernhofs runden das Angebot des Hotels ab.

Eine große Wellnesslandschaft hat bereits 2015 eröffnet und bietet vier großzügige Saunen mit freiem Blick in die Natur. Zudem gibt es vor dem Badhaus eine Meditationsplattform. Im Beautybereich stehen Anwendungen wie Kosmetik, Massagen, Microsalt-Behandlungen und vieles mehr auf dem Programm. Kulinarisch verspricht das neue Haus himmlische Genüsse und obendrein nur das Allerbeste: Mit André Stahl konnte einer der Top 20 Köche in Österreich für die alpine Urlaubsoase gewonnen werden. Er ist vom Restaurant & Hotel-Guide zum Koch des Jahres 2015 gewählt worden. Zu seinen Auszeichnungen zählen erstens zwei Hauben und 16 Punkte von Gault Millau, zweitens 5 Sterne und 96 Punkte bei À la carte und drittens 3 Gabeln und 92 Punkte bei Falstaff. Seine vorzüglichen Kreationen werden in der Bar & Lounge Freiraum serviert, die selbst auch schon ein kleines Kunstwerk darstellt.

Unser Tipp für Gourmets, die gern aktiv Ski fahren!

 

Das Kronthaler ****+ in Tirol / Achenkirch

Das Kronthaler liegt malerische am Achensee umringt von Bergketten des Rofan- und Karwendelgebirges. Ein großzügiger Pool im ca. 2500 m² großen Spa Bereich Zimmerbeispiel mit frei im Raum stehender Badewanneim Hotel Das Kronthaler

Das kristallklare Wasser des Achensees, die Bergketten von Rofan- und Karwendelgebirge umgeben dieses spektakuläre Designhotel und bieten einen herausragenden Panoramablick. Im Hotel wird die moderne Architektur mit der Ursprünglichkeit rauer Steinflächen, der Lebendigkeit von gebürstetem Holz und dem Charme von feinsten Loden geschickt kombiniert. Das besondere Highlight dieses Hauses sind die drei Chalets am Dach – diese bieten auf ca. 130 m² einen besonderen, ganz privaten Rückzugsort.

Besonders für Aktivurlauber ist dieses Alpinresort inmitten des Wander- und Wintersportgebiets besonders gut geeignet. Rund 200 km gespurte Langlaufloipen rund um den Achensee sind von diesem Hotel aus direkt zugänglich. Dagegen ist der größte Naturpark Österreichs im Sommer ein wahres Paradies für Wanderer, Kletterer und Mountainbiker. Der See lockt mit vielen erfrischenden Wassersportarten für Segler, Surfer und Kitesurfer.

Perfekt für naturverbundene Aktivurlauber im Winter und im Sommer!

 

INNs Holz **** in Oberösterreich / Ulrichsberg

Gemütliche Charletts auf einer Waldlichtung Gemütliches Schlafzimmer im Hotel INNs Holz Gemütlicher Wohnbereich im Charlett im INNs Holz

Das Hotel macht seinem Namen alle Ehre: INNs Holz Natur & Vitalhotel und Chaletdorf. In diesem Hotel mit insgesamt 27 geschmackvoll eingerichteten Zimmern können Sie sowohl im Sommer als auch Winter wunderbar entspannen. Die malerische Aktivregion Böhmerwald liegt dort direkt vor der Tür und bietet rund 70 km bestens präparierte Langlauf-, Flutlicht- und Biathlonloipen. Ebenfalls lässt das nahe gelegene Skigebiet Hochficht die Herzen von Skifahrern und Snowboardern höher schlagen. Der Moldaustausee bietet zudem eine gut präparierte Eislaufstrecke zum Schlittschuhlaufen. Dank Aktivitäten wie Kutschfahrten, Hundeschlittenfahrten, Ponyreiten im Schnee und nicht zuletzt Iglu-Bauen erleben auch Kinder unvergesslichen Urlaubstage.

Die elf privaten Luxus-Chalets rund um den großen Naturbadesee sind ideal für ungestörte Tage mit dem Partner oder der Familie. Die exklusive Innenausstattung im rustikalen Stil ist von Holz, Loden und Leinen geprägt und zaubert dadurch eine unvergleichbare Gemütlichkeit. Ein exklusives Erholungsvergnügen können Sie außerdem im Wellness- und Spa-Bereich des Hotels genießen. Dort warten Sauna, Infrarotkabine, Aromadampfbad, Whirlpool, Massagen und wohltuenden Kosmetikbehandlungen. Ein besonderes kulinarisches Erlebnis gibt es in der Holzfällerhütte, dem kleinsten Restaurant der Region, bei einem sechsgängigen Schlemmermenü.

Ein Wintermärchen für die sportlich aktive Familie!

 

Aadla Walser-Chaletdorf in Voralberg / Schröcken

Aadla Walser Chaletdorf Aussenansicht in auf die einzelnen Charlets in Winterlandschaft Aadla Walser Chaletdorf - Jedes Chalet bietet Ihnen einen eigenen kleinen Spa Bereich Aadla Walser Chaletdorf - Gemütliche Inneneinrichtung mit viel Holz, natürlichen Materialien und einem traumhaften Kamin

Hoch über dem Bergdorf Schröcken liegt das Chaletdorf auf ca. 1.500 m in ruhiger und vor allem sonniger Panoramalage. Die einzelnen Chalets sind aus Holz und Naturstein gebaut. Durch die großzügigen Fenster, vom Balkon oder der Terrasse genießen Sie einen beeindruckenden Blick auf das zauberhafte Bergpanorama.

Jedes Haus hat seinen eigenen kleinen Wellnessbereich. Dieser besteht aus einer Biosauna kombiniert mit einer finnischen Sauna. Zudem gibt es nocht und einem sichtgeschützten Aadla-Holzzuber im Freien. Die Häuser sind voll eingerichtet und bieten zwei – drei Schlafzimmern und einem Bad auf jeder Etage. Damit gibt es genügend Freiraum für entspannte Urlaubstage. Außerdem ist eine vollausgestattete Küche vorhanden. Falls Sie nicht selbst kochen möchten, können Sie sich die köstlichen und frisch zubereiteten Gerichte genauso gut liefern lassen. Ab der Wintersaison 2016/2017 sind dank der neuen Flexenbahn folgende Wintersportgebiete bequem erreichbar: Schröcken-Warth-Lech-Zürs mit St. Anton, Stuben und St. Christoph. Damit liegt das Aadla direkt an der Talabfahrt des größten zusammenhängenden Skigebiets Österreichs. Mit anderen Worten, rund 305 Kilometern Skiabfahrten und 87 Liften und Bahnen warten auf schneebegeisterte Gäste.

Besonders geeignet ist dieses Chaletdorf für sportbegeisterte und aktive Familien.

Unsere Ski & Wellnessurlaub Spezialisten helfen gern weiter: Lisa-Marie Reichelt & Nadja Wilhelm

Beiträge — Bisher keine Antworten


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.